• Poliermitteltemperiergerät mit aktiver Kühlung
  • Poliermitteltemperiergerät mit aktiver Kühlung
  • Poliermitteltemperiergerät mit aktiver Kühlung

Poliermitteltemperiergerät mit aktiver Kühlung

• Kühlung über integrierten Kompressor
• Mit oder ohne integrierter Heizung
• Temperaturvorgabe über elektronischen Regler oder Kühlwassermengenregler
• Temperaturgenauigkeit abhängig vom Aufstellungsort, Kühlwassertemperatur und Typ der angeschlossenen Maschine
• Kreislaufführung und kontinuierliche Durchmischung des Mediums mittels abrasionsbeständiger Pumpe
• Alle medienberührenden Teile aus Edelstahl bzw. aus Kunststoff